Samstag, 27. Mai 2017

Mathilde


 Mathilde heißt sie, die Weinbergschnecke der Waldeinsamkeit.



Gerne teile ich mit ihr die leckeren Walderdbeeren....





.......den Salat esse ich lieber alleine ;)
Ich hab herausgefunden das Dill als Lockpflanze funktioniert, ich konnte im Hochbeet viele satt gefressene Schnecken absammeln. Bisher hab ich keine mehr entdeckt. Getrocknete Minze werde ich auch noch testen. Den Tip hab ich von Alex....


 .....seine Seite macht nachdenklich --> Schneckenhilfe



Genießt das schöne Wochenende :)




Kommentare:

  1. Ich find es süß, dass du deiner Weinbergschnecke einen Namen gibst:) Hier gibt es sooo viele, da würden mir die Namen bald ausgehen. Ich wünsche dir ebenfalls ein wunderschönes WE
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Weinbergschnecken mag ich auch gerne, aber die nackerten sind nicht gerade meine Freunde.
    Darf ich Dich fragen, ob ich DICH in einem Gartenforum verlinken darf? Ich finde Deinen Blog so schön und Deinen Garten liebe ich :-D .
    L.G. Eva

    AntwortenLöschen
  3. Mathilde! Schon von daher "wohnt" sie geschützt in deinem Garten. Ich wusste schon, dass Weinbergschnecken geschützt sind und in meinem Garten beherberge ich seit Jahren mehrere. Obwohl sie an manchen Pflanzen einen großen Appetit zeigen, teilen wir gerne unsere Pflanzen mit ihnen. Neulich hatten wir auch zwei Schnecken bei der Paarung. Das dauert ja ewig.

    Viele Grüße, auch an Mathilde, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, wieder an Deiner Waldeinsamkeit ein wenig teilnehmen zu dürfen. Mit allem was da kreucht und fleucht. Mathilde - der Name paßt zu Gemächlichkeit und Ruhe.
    Lieben Gruß, Eva aus Österreich

    AntwortenLöschen
  5. Eine Schnecke die Mathilde heisst gefaellt mir sehr, der Name passt genau. Wie schoen, dass die Habseligkeiten auch noch da sind. Gruesse von der Ferne wo es ohne Schnee und Eis trotzdem winterlich wird und man wollene Socken braucht.


    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du wieder da bist!!!!!!!!
    Liebe Grüße aus Österreich, Christa

    AntwortenLöschen