Dienstag, 12. April 2016

Es ist Frühling

 
Mensch und Tier genießen die Wärme.

Die "Sonnenanbeter" am Hochbeet, am Teich...

 .....und an der Schlehenblüte.

 Im Garten wird jetzt fleißig gearbeitet, das Hochbeet mit frischer Erde gefüllt und ein neuer Komposter aufgestellt......gesät, gepflanzt, getopft und geräumt,.....es gibt viel zu tun,.....bis der Rücken schmerzt und die Arme lang werden.

 
Dann ist endlich.... "Feuerabend".....,
.... Feierabend ;)
 
Die alte Waschmaschinentrommel wurde zur Feuerschale.
 
 

Kommentare:

  1. Tolle Frühlingsbilder...bitte schneide mir doch einen Schlehenzweig und stelle ihn ins Wasser,bis ich mal komme- habe ja immer noch die Hoffnung den vom Geburtstag durchzukriegen.... ( bin aber nicht so sicher und hätte gerne noch Schlehe auf dem Grundstück....) liebe Grüße von Dori

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder und eine super Idee mit der Wäschetrommel als Feuerstelle.
    Ich genieße ebenfalls jeden warmen Tag im Garten.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön, Du postest doch noch :-) Gerade habe ich durch meinen Aurikel-Post wieder an Dich gedacht. Denn soweit ich mich erinnere, war es Dein Post, der mich damals zum Kauf verleitet hatte. Dieseen wollte ich eben nämlich mal suchen …

    Eine schöne Idee nach der Gartenarbeit aus dem Feierabend einen Feuerabend zu machen!
    Ganz liebe Grüße aus dem inzwischen ziemlich wilden Wildwuchsgarten.
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wahr, die Arme werden immer länger. Aber gerne doch! Alles erwacht nun wieder zu neuem Leben, und so schnell, das man gar nicht mitkommt!

    Kann jetzt nicht meine Miele opfern, aber ich besitze sizilianische Feuerschalen, da füllt man Holzkohle hinein. Das ist auch was Feines!

    Wünsch dir einen wunderbaren Frühling, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi!
    Herrlich - es gibt wieder Bilder von Dir! Habs schon vermißt. Danke für Deine Geburtstagspost.
    Feuerstelle ist genial.
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    gerne habe ich mich von Dir an der Hand nehmen lassen, um mir Deinen Garten auszuschauen...Es gefällt mir sehr, was ich her sehe, und der abendliche Feuerzauber in der Wäschtrommel hat etwas Besonderes!
    Alles Liebe
    ...und jetzt sei gespannt: Heidi

    AntwortenLöschen