Freitag, 13. Februar 2015

Wolliges.....


.....für meine Füße.....
 


...meine neuen Gute-Laune- Socken,
gestrickt nach einer Anleitung von Tofutrulla


mit Cracy Zauberball von Schoeppel (Schokoladenseite)


Kommentare:

  1. Witzig - wirklich für gute Laune.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja warme Socken kann man immer noch gut gebrauchen tragen in diesem Winter, der hier in Bayern einfach nicht enden will...ich stirck' auch grad welche. ;-)

    Ich habe auch noch einen Zauberball und wollte dich gerne fragen, was das für eine Größe/Maschenanzahl ist und ob ein ganzer Ball dafür gereicht hat?

    Wünsch' dir viel Freude beim Tragen und immer warme Füße und gute Laune darin

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi,
    sehr hübsch, da wird einem schon beim Anschauen warm um die Füße (und ums Herz)!
    Ganz liebe Grüße & ein dickes Dankeschön für die schöne Karte, die vor einer Weile schon mir Sonne ins Herz gebracht hat,
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Oh, liebe Heidi, wie dankbar war ich in dieser Woche für meine warmen Socken. Warme Füße mit Gute-Laune-Effekt sind doch unübertrefflich, oder? Ich wünsch Dir viel Freude an Deinen Crazy-Ringeln - sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ele, ich hab 64 Maschen angeschlagen und ein Käuel hat gut für meine Riesenfüße (Gr. 42) gereicht.

    Ein sonniges Wochenende wünsch ich Euch allen,
    Grüßle Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,
      danke für deine Info. Ich grad gesehen, dass ich einen Laceball von Schoppel mit 800m auf 100g habe. Die Qualität wäre für Socken, aber das Garn ist sehr dünn. Wohl doch nicht ganz so gut geeignet.
      Mal sehe, was ich draus mache.

      Gruß
      Gabriele

      Löschen
  6. Hübsch sind sie geworden, die Zaubersocken. :-) Die Zauberbälle sind auch sehr schön und kuschelig. Meine Füsse werden auch gerade von Socken aus dem Zauberball "Stonewashed" gewärmt. So schön bunte Ringelsocken heben einfach die Stimmung.

    lg Frieda

    AntwortenLöschen