Dienstag, 29. Januar 2013

Gemütlichkeit...

 ...... im neuen Jahr :)



Während ich stricke machen es sich die Fellnasen (rechts und links) auf der Decke gemütlich.
Nachdem die Grippe überstanden ist, genießen wir die ruhige Zeit, der Garten schlummert noch und im Kopf entsteht NEUES ;)


Kommentare:

  1. Schöne Farben, Heidi! Und wie immer schmückend - unsere Mitbewohner, sie können es nie lassen. Doch missen möchte ich sie auch nicht.

    Stell dir vor, von der Grippe wurden wir bisher verschont.

    Bin gespannt, was da im Kopf ausgebrütet wird.

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    auch ich bin mich immer noch am Erholen von diesem unsäglichen grippalen Infekt...leider tut das Wetter nicht gerade sein Bestes um die Genesung voranzutreiben :(
    Deine Decke "vom letzten Jahr" ist wirklich wunderschön!
    HG in die Waldeinsamkeit sendet Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Druni!Gute Besserung,so was,eine Wintergrippe.....aber bei der Decke muss das doch schnell überstanden sein! Grüßles von Dori

    AntwortenLöschen
  4. OH eine Wintergrippe - aber wer hat die grad nicht - ich bin schon seit 6 Jahren verschon geblieben...aber meine Mädels hatte es erst letzte udn vorletzte Woche erwischt- passend zur Fasnet -alle wieder gesund ( net wirklich - aber wenn man weg will - dann geht ddas:).... hier schneit es grad ... kannst dir vorstellen wie bleibt ja gleich alles liegen.. und kalt aber wie... in die Decke kannst du dich gemütlich einkuscheln... und wieder gesund werden.... herzliche Grüsse aus dem Schwrarzwald von der tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi, die Decke sieht ja wirklich toll aus. Kein Wunder, dass sich die Katzen darauf so gerne niederlassen! Schönes Wochenende! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi, die Decke sieht ja wirklich toll aus. Kein Wunder, dass sich die Katzen darauf so gerne niederlassen. Schönes Wochenende! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi, deine wunderschöne Decke hat richtiggehend die Waldfarben angenommen und passt perfekt in deine "Waldeinsamkeit", wie du deinen Garten manchmal nennst. Mögest du noch viele gemütliche Tage geniessen können, bevor es ans Umsetzen von Neuem geht!
    Liebe Grüsse aus einem ebenfalls dick verschneiten Garten,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Heidi, ich krieg ne Krise, die Katzen dürfen auf dein Jahreswerk? Du hast viel Vertrauen!
    Ich find die Decke so toll und hab schon vielen Menschen davon erzählt, von der Idee und auch von der Farbe.

    Sigrun

    AntwortenLöschen