Montag, 25. Juli 2011

Sonnengruß


Einen Gruß an die Sonne......

 ....schicke ich, .....

....mit sonnigen Bildern.....


...aus der Waldeinsamkeit,.....


.....und mit der Hoffnung...


....auf sonnendurchflutende Stunden...und Tage!!!

Nach diesem Wochenende brauch ich Sonne....bei uns hat es nur gestürmt und geregnet, brrr.


Hab Sonne im Herzen,
ob’s stürmt oder schneit,
ob der Himmel voll Wolken,
die Erde voll Streit ...
hab Sonne im Herzen,
dann komme was mag:
das leuchtet voll Licht dir
den dunkelsten Tag!


Hab ein Lied auf den Lippen
mit fröhlichem Klang,
und macht auch des Alltags
Gedränge dich bang ...
hab ein Lied auf den Lippen,
dann komme was mag:
das hilft dir verwinden
den einsamsten Tag!


Hab ein Wort auch für andre
in Sorg und in Pein
und sag, was dich selber
so frohgemut lässt sein:
Hab ein Lied auf den Lippen,
verlier nie den Mut,
hab Sonne im Herzen,
und alles wird gut!

Cäsar Flaischlen (1864-1920)




Bis dahin wünsche ich euch Sonne im Herzen :)


Kommentare:

  1. Wer würde sich im Moment keine Sonne wünschen! Hier bei uns regnet es wenigstens nicht gar so viel wie im Norden, doch wo sind die lauen Abende wo man gar nicht mehr rein möchte? Fehlanzeige, irgendwer hat uns den Sommer wohl geklaut!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    wie gut, dass es Blogs gibt, die die Sonne einfangen und so Licht & Wärme in den naß-kalten Morgen bringen :-)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. ...auch ich hoffe,dass Dein "Sonnengruss" die Sonne erreicht und sie bald wieder hervor kommt... Dori

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder! Und hier scheint die Sonne auch mittlerweile wieder.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heide,
    wunderschöne Bilder hast Du eingestellt! Danke auch für die Erinnerung an diesen Kindheitsreim - wie viel Wahrheit steckt doch drin :-)
    Viele Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  6. Ja, was ist denn das für ein Juli! Ekelhaft war das auch hier! Vielleicht erbarmt sich ja die Sonne, wenn sie mit so schönen Fotos und Worten gelockt wird!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen