Samstag, 5. Februar 2011

Wieder eine neue...

....Seife, sie duftet nach Rose und Vanille.

Ein "Topping" aus goldenen Zuckerperlen und Seifenrosetten....sie heißt..


.....Rosalie - und ist eine ganz Zarte ;)


Kommentare:

  1. Die ist ja der Hammer. Was für eine Arbeit bis die ganzen Rosenknospen und Blütenblätter gemacht sind.
    Mir fehlen glatt die Worte.
    Einfach nur genial.
    Schöne Grüsse und tollens Wochenende

    Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Heidi, das ist ja wahre Kunst! Ein echtes Highlight aus Deiner Seifenküche, Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich schön! Wenn wir sie nun noch riechen könnten....

    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Ist die Seife schön geworden, liebe Heidi! Du hast da eine kleine Kostbarkeit geschaffen, welche zu außerordentlich ist, um sie einfach so zu verbrauchen!!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. da schliess ich mich nur an.. wunderschön!
    hast du die röschen aus seife selber geschnitzt? das sieht ja sehr kunstvoll aus. rose und vanille ist in meiner vorstellung ein sehr angenehmer duft.
    sag einmal.. verkaufst du deine seifen auch? das würd mich ja nun interesseiren.
    wünsche dir ein schönes wochenende
    lg
    alke

    AntwortenLöschen
  6. Die ist wunderschön,einfach genial,und wenn sie so duftet wie ich annehme dann ist das der Wahnsinn....sehr schöne Arbeit Heidi
    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich bin begeistert! Dieses Rosen-Topping ist eine super Idee! Und dann auch noch der hübsche Stempel dazu...wirklich wunder-, wunderschön!

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  8. Sieht irgendwie aus wie Erdbeereis mit Vanille. Als Seife vermutlich Geschmackssache, aber ein kleines Kunstwerk ist es schon. Und kleine Mädchen werden sich sicher darüber freuen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. ohh, was für eine schöne Seife. Die sieht so lecker aus, da könnte man glatt reinbeißen.

    LG

    Carmen

    AntwortenLöschen
  10. einfach zauberhaft schön!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  11. Und wie toll sie wieder aussieht!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Also diese tolle Seife würde ich immer nur anschauen wollen und nie im Leben benutzen. Sie sieht einfach klasse aus, ein richtiges Kunstwerk!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  13. was für eine schöne Seife... so kunstvoll dekoriert und Vanille und Rose duftet bestimmt genial.

    Bei mir verfärbt sich der Vanilleduft in der Seife immer in ein zartes Braun - wie hast Du das denn hinbekommen, daß die Seife so hell bleibt?

    Liebe Grüße
    median

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heidi!
    Da möchte man ganz spontan nur schreiben: "Rosalie" - come to me!
    Eva aus Österreich

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Heidi,
    deine zarte Seife ist wunderwunderschön und auch
    ich möchte nun fragen ob
    du deine Seifen verkaufst,

    liebe Grüße,
    agnes....
    ....eine stille,begeisterte Leserin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Heidi,
    Deine Rosalie sieht ganz wunderbar aus und ich moechte sie auch gerne riechen.
    Meine alte email Adresse ist nicht mehr verfuegbar.
    Kannst Du mir wegen der Bestellung an folgende Adresse schreiben

    ddddeschner@googlemail.com

    Vielleicht hast Du schon die Totes Meer Seife gesiedet und auch noch eine Rosalie fuer mich uebrig.

    Viele Gruesse
    Dorothea

    AntwortenLöschen
  17. Mmmhh, schon wieder eine, um ganz zart hineinzubeißen, den Geschmack auf der Zunge zergehen zu lassen... Äh, nein, doch nicht. Welch' Versuchung! Wäre ja auch viel zu schade;-)
    Herzliche Grüße, Margit

    AntwortenLöschen