Donnerstag, 26. August 2010

Ich hab Lust......

....auf einen Spätsommer- Spaziergang.

Der Regen prasselt ans Fenster und will gar nicht mehr aufhören also ab .........und in Gedanken durch den duftenden, sonnigen August- Garten.


Seifenkraut, Minze und Phlox duften in dieser Ecke um die Wette.....



Phlox kommt bei mir .....

....auch in die Vase......


....zusammen mit den Thalictrum- Wolken....




...und so manchen Wilden.

Ein weißes Beet in der Sonne....


...und ein grünes Beet im Schatten.


Bald scheint wieder die Sonne :)


Kommentare:

  1. Dein Garten ist verzaubert!

    Wenn du magst schreib mir doch deinen Tausch Wunsch!

    LG
    Susa

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Du hast einen grünen Daumen und einen Blick für eine tolle Pflanzenzusammenstellung... Ich leider nicht, seufz...

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schöne Fotos.....

    Das Schattenbeet,- einfach nur WOW !!

    lg Frieda

    AntwortenLöschen
  4. Einfach schön! Ich hoffe ja immer noch, dass der Sommer noch mal wenigstens ein bißchen zurückkommt (und auch dann, wenn ich Zeit dafür habe!)
    Liebe Grü0e, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Sommergartenbilder. Du hast wirklich ein Händchen bei der Gestaltung Deiner Beete und ein Auge für Motive. Das Schattenbeet ist so schön, fehlt nur noch die kleine Elfe, die sicher zwischen den Blättern und Blüten wohnt.
    Begeisterte Grüße
    Bernstein

    AntwortenLöschen
  6. ....das tut gut,bei dem Dauerregen...Hoffe es wird wirklich bald noch ein bischen Spätsommer... Dori

    AntwortenLöschen
  7. ...schööööner Garten... Wenn ich einen hätte könnt ich nur hoffen, dass es bei mir auch so verträumt und märchenhaft aussähe... Und die Bilder sind genau das richtige jetzt bei dem furchtbar trüben Wetter!!! Vielen Dank!! :o)

    AntwortenLöschen
  8. Ach ja, da kommt man wirklich ins träumen! Leider sieht die Realität im Moment ein bisschen anders aus und ich hab schon die Befürchtung dass der Sommer entgültig vorbei ist. Aber was soll's, wir können es nun mal nicht ändern und nur auf einen schönen Herbst hoffen

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  9. Eine märchenhafte Stimmung hast du in euer Stückchen Waldeinsamkeit gezaubert. So schön, richtig zum Wegträumen. Phlox mag bei uns hier gar nicht. Und die Thalictrums werden ständig umgeweht und wachsen mittlerweile ganz krumm und schief, nix mit Wolken. Da versinke ich lieber wieder in deinen Bildern!
    Ganz liebe Grüße & euch ein schönes Wochenende, Margit

    AntwortenLöschen
  10. Ja ich hoffe mit Dir, dass mal irgendwann die liebe Sonne wieder scheint. Ein wunderbarer entspannender Spaziergang durch Deine noch wunderschönere Waldeinsamkeit liebe Heidi.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidi.
    schön, dass Du Deinen Spätsommer-Traum so herrlich eingefangen hast! Die Bilder verzaubern. Und nun? Oder ist die Waldeinsamkeit auf wundersame Weise vom Starkregen verschont geblieben?
    Liebe Grüße
    Silke & Wolfgang

    AntwortenLöschen
  12. ..... 2 Tage kein Telefon und kein Internet und 140 Liter Regen pro Quadratmeter (Katastrophenalarm)!!!! Zum Glück haben wir in der Waldeinsamkeit keine größeren Schäden. Die Phloxblüten sind größtenteils vermatscht, einige haben noch Knospen und warten auf Sonne.
    Das ist der kleine Vorteil von einem leichten Hang-Garten...das Wasser fließt ab ;)
    Es regnet immer noch also...Kopf hoch ;) und ein schönes Wochenende wüscht Euch, Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Danke für deinen Rundgang!
    Wie ist denn bei euch inzwischen das Wetter?
    Man hört ja in den Medien so oft von Unwettern. Hoffentlich seid ihr nicht betroffen!

    Soll ich dir mal was verraten:
    ich habe heute deine Freundin Doro in Calw getroffen.
    Sie hat mich angesprochen. Das fand ich sehr nett.

    Gerne würde ich dich auch mal einfach so in Calw treffen.
    Wann kommst du denn mal wieder?
    Wir sind ja fast jeden Samstag in der Stadt. Wobei jetzt meine Märkte langsam wieder anfangen. Dann sieht man mich nicht mehr so oft in der Stadt.
    Außerdem gehen wir in letzter Zeit auch sehr gerne nach Nagold auf den Markt. Das Ambiente gefällt mir super gut und es ist vieeel mehr los als in Calw. Außerdem bekommen wir in Nagold unsere Schafmilchprodukte, die wir benötigen.

    Liebe Heidi,
    ich wünsche dir einen schönen Restsommer (mit hoffentlich nochmal Sonne), einen schönen Urlaub (falls ihr noch geht - aber meistens bist du so spät dran, gell) und sende dir herzliche Grüße aus deiner alten Heimat!

    Biene (die sehr sehr schreibfaul ist - aber ich schaue regelmäßig bei dir rein)

    AntwortenLöschen
  14. Ebenfalls mit Lust ...und Freude habe ich den Spaziergang durch deinen üppig blühenden und erst noch duftenden Augustgarten gemacht...und dich ein ganz klein bisschen benieden, denn bei mir sieht es im Moment eher "langweilig" und etwas verregnet aus. Und ich habe dir auch noch virtuell zugeschaut, wie du das hübsche, rote Herz gefilzt hast :-) ! Filzen als Tätigkeit beruhigt...finde ich.
    Liebe Grüsse und ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab sie heute schon gesehen

    die Sonne! ;-)

    Gerne bin ich auf einen kleinen Spätsommerspaziergang in der Waldeinsamkeit vorbeigekommen, du zeigst immer so schöne Bilder liebe Heidi.
    Mir geht es auch viel zu schnell heuer, erst die große Hitze, dann Dauerregen und jetzt fast schon eine Vorahnung des nahenden Herbstes.

    Schicke ein paar Strahlen und Sonntagsgrüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Eindrücke aus deinem Garten. Ich frag mich nur, ob die eventuell vom August 2009 sind? Bei uns war der ganze August sowas von verregnet und kalt, da tut sich nur sehr sporadisch was. Ich genieße deine Bilder!
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Von diesen herrlichen Bildern darf man ja träumen! Vielleicht bekommen wir einen schönen Herbst. Und versinken statt in Regenschauern im Farbenrausch!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. Du machst wirklich wunderschöne Bilder. Darf ich Dich mal fragen mit welchem Programm Du diese Bilder machst wo mehrere Fotos auf einem Bild sind? Ich finde die so toll und würde sowas auch gerne anwenden nur mit welchem Programm?

    Schöne Grüsse von einer Schwarzwälderin

    Sylvie

    AntwortenLöschen
  19. Na, nun müsste auch bei Dir wieder die Sonne scheinen, liebe Heidi, oder?
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall ein frohes und sonniges Wochenende in deiner schönen Waldeinsamkeit - die jedes Mal in meiner Gefühlswelt etwas besonderes weckt......
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. In deinem Garten schauts aus wie in "mein schöner Garten" - die Zeitschirft!! Das ist ja die reinste Augenweide!!
    Sag, wie hast du denn deine edlen seifenschachteln gezaubert?

    AntwortenLöschen