Freitag, 7. Mai 2010

Waffeleisenfilz

Eine Waffel zum Verspeisen und eine Waffel aus Filz ;)


Vor einiger Zeit hab ich ein altes Waffeleisen als Pressform genutzt und ein Untersetzer gefilzt. Die feuchte Filzscheibe aus feiner Merinowolle wurde einige Tage in der Form gepresst und getrocknet. Mit der Nähmaschine und von Hand hab ich die Herzen nachgenäht.
Es ist erstaunlich wie getrockneter Filz die Form behält.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee!
    Schaut echt super aus.

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    dieses Bild sieht wirklich gelungen aus!
    Auf den ersten Blick...auf den zweiten Blick....da ist der Groschen gefallen.
    Zum Verwechseln ähnlich:-)))
    Und ich muss sagen:ein schönes Gedeck!
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Hoffe das sich die Sonne doch noch sehen lässt.
    GGLG
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  3. Eine coole Idee, sieht täuschend echt aus, da werden bestimmt noch mehr sehr erstaunt schauen.
    Die Sammeltasse ist so hübsch, ich stehe auch auf diese Tassen und haben mein Buffett damit gefüllt.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Da hab ich auch erst gedacht, was hat das Heidi heute für leckere Waffeln, erst beim Lesen war alles klar.

    Das sieht wirklich aus wie echt und ich finde es eine ganz schöne Idee und Arbeit! Markenzeichen HabSeligkeiten eben! Klasse!

    Lieben Gruss und ein schönes Wochenende, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heidi, das ist ja eine total geniale Idee!!!! Absolut begeistert wünsche ich Euch ein schönes Wochenende - liebe Grüße, Marlene

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    wie ich Deine kreativen Ideen liebe. Der Waffelfilz ist sehr originell und sieht auch noch lecker aus ;-).
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und schicke Euch ganz liebe Grüße,
    Birgit, die mit GG wohl auch nach Ippenburg fahren wird...

    AntwortenLöschen
  7. Was eine orginelle Idee, liebe Heidi - fast zum Reinbeißen...:o))
    Ich wüns che Dir ein schönes Wochenende.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja mal eine ausgefallene Ideen. Ich staune immer über die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die der Filz so bietet.
    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  9. ....da könnt´man glatt reinbeissen-in beide Waffeln-ich hasse aber die Flusen im Mund ;)...
    Ein liebes Grüssle von Dori

    AntwortenLöschen
  10. Wie witzig! Die sieht ja wirklich so echt aus, dass Du aufpassen musst, damit niemand hineinbeißt. Viele Grüße. Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  11. Klasse Idee! Gefällt mir sehr gut.

    Sigrun

    AntwortenLöschen