Sonntag, 18. Oktober 2009

Bienenkönigin, die Honigseife



Eine neue "Bienenkönigin ist geboren mit Honig, Walnussöl und Bienenwachs.




Beduftet mit "Hafer-Milch-Honig" , ein Lieblingsduft von mir.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Hallo Heidi, Deine "Bienenkönigin" sieht einfach wunderbar verlockend aus. Wäre es möglich, dass Du mir eines dieser Schätzchen reservierst? Ich würde mich sehr freuen.
    Ich wünsch Dir eine schöne bunte Herbstwoche - liebe Grüße, Marlene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    eine wunderbare Seife ist Dir da gelungen! Und der Name "Bienenkönigin" ist klasse.
    Eine schöne, schlichte aber sehr edle Seife - das mag ich sehr.

    Dir eine schöne sonnige Herbstwoche.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Es ist bestimmt ein Vergnügen, dieses Schätzchen zu benutzen. Die Banderole sieht super aus.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Habe gerade "die Bienenkönigin" gelesen-meine Phantasie und Deine Bilder haben grosse Ähnlichkeit! Dori

    AntwortenLöschen
  5. Lecker,Honigseifen mag ich besonders gerne.Deine sieht auch wieder so schön aus.
    l.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. Wie du's blos immer hinbekommst! So überaus schön! Es soll Leute geben, die sich mit solchen Seifen nicht waschen wollen, weil die zu schön sind! *g* LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Von Deinen Seifen bin ich total begeistert. Die Verpackungen sind ja auch jedesmal ein Schmuckstück für sich.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    schon wieder hast Du ein solch schönes Unikat geschaffen - wundervoll!
    Dein Herbstgarten sieht noch so ansehnlich aus.
    Ich wünsche Dir in schönes Wochenende
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heidi...als ich deine "Bienenkönigin" gesehen habe, kamen mir all die Düfte des vergangenen Sommers in den Sinn...hast du sie in deiner Seife eingefangen? ;-)

    Ein wunderschönes Fürdichwohlfühlwochenende wünsche ich dir

    AntwortenLöschen