Mittwoch, 24. Juni 2009

Salzseife "Bella"

Eine Seife für die junge Haut
~~~~~~~~~~~~~~~~

Meersalz, Lavendel-u. Teebaumöl sollen die junge Akne- Haut pflegen und beruhigen. Da ich, zum Glück selbst keine Pickel mehr habe*** bin ich gespannt was meine "Versuchskaninchen" ;) berichten.



Tue deinem Leib was Gutes,

damit die Seele Lust hat,

darin zu wohnen.


Theresa v. Avila

~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    deine Seifen und die Verpackungen sehen immer traumhaft aus. Hast du inzwischen ein Geschäft eröffnet, oder was machst du mit den ganzen Seifen?

    AntwortenLöschen
  2. Die Versuchskaninchen können sich wirklich glücklich schätzen! Was die bestimmt auch machen. Deine Seifen, so überaus stimmig in den Kartönchen, sind nicht nur eine Wohltat für die Haut, sondern auf jeden Fall auch für die Augen und duften mit Sicherheit sensationell. Sieht toll aus, Heidi! Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Wieder eine tolle Seife mit so stimmiger Präsentation. Macht mir immer wieder große Freude!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Die Seifen sehen ja wieder superschön aus :) Das Buch daneben hab ich auch gelesen.^^ Liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  5. So eine Salzseife könnte ich auch brauchen. Ich sollte mir mal eine machen. Aber ich denke nie dran, mal einen Teil einer Seife abzuzwacken. Könnte sie ja mit Salz anreichern. Aber in nächster Zeit mache ich keine Seifen. Schade.
    Ich fand deine Salzseife mit Lemongras auch ganz toll. Die hatten wir zum Duschen benutzt.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und dann ein tolles Wochenende!

    Biene

    AntwortenLöschen
  6. wie nett, daß Du eine Seife nach mir benannt hast ;-), ich hoffe, sie ist für die Aknegeplagten hilfreich (liegt bei mir glücklicherweise schon einige Jahrzehnte zurück.)
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,
    ich brauche deinen Expertenrat.
    Wieviel Salz kommt denn in eine Salzseife?
    Ich hatte etwas Seifenbrei übrig und habe diese mit Meersalz angereichert. Allerdings war es am Ende ganz schön viel Salz.
    Wieviel machst du denn immer rein? Hast du ein bestimmtes Verhältnis?

    Liebes Grüßle und schönes Wochenende!
    Biene

    AntwortenLöschen