Mittwoch, 22. April 2009

Süchtig nach.......

...G R Ü N !!

Im Moment sind wir jede freie Minute im lichten Grün.

Lissy und Frieder genießen GRÜN auf ihre eigene Art.


Grün... inspiriert mich im Garten zu filzen.



Weiche, maigrüne Wolle muss es sein.
Nach dem langen Winter eine Wohltat für Augen und Gemüt.

Ein leichter frühlingsgrüner Schal aus weicher Merinowolle mit naturweißer Seide durchsetzt ist entstanden.





Nach getaner Arbeit noch eine frühlingsfrische Lektüre,...(na klar).. in..


...G R Ü N !!

Kommentare:

  1. Du hast so Recht, ich liebe auch das frische Grün im April/Mai. Es tut der Seele so gut.
    Die Neugestaltung Eures Eingangsbereiches gefällt mir auch sehr gut. Macht doch Spaß, wieder neu planen zu dürfen.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Im Moment bin ich auch mehr draußen als drinnen zu finden. Nach dem langen und kalten Winter genießt man die frischen Grüntöne mit den bunten Farbtupfern dazwischen jetzt um so mehr.
    Leider sind die meisten Tulpen schon wieder verblüht, aber für Nachschub an Farbe ist mit Iris und Akeleien schon gesorgt!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Das frische grün ist meine Lieblingsfarbe, neben blau. Der Farn sieht klasse aus, ist das eine Pflanze, die läuft? Bei mir sind leider auch drei Farne nicht über den Winter gekommen. Hoffentlich wird der nächste besser.

    Deine Fotos sind alle sehr harmonisch aufeinander abgestimmt!

    AL

    AntwortenLöschen
  4. Was ein wundervoller Schal - und dass Du gerade das rheinhessische Wildkräuternbuch liest, finde ich lustig.
    LG aus Rheinhessen
    Birgit
    P.S. Unsere drei Hunde lieben es auch die zarten Grasspitzen abzukauen - doch mutierte Kühe?

    AntwortenLöschen
  5. ein wunderschöner gefilzter Schalund schöne Stimmungsbilder in Grün
    einen schönen Eingangsbereich in Naturstein ghabt ihr , bei uns reichte es leider nur für Betonsteine vor dem Carport
    ich hätte bei uns auch gerne mehr Freiflächen, wurde aber überstimmt da es dann zu instabil beim Befahren wäre, aber einen extra Fußweg in Klnker konnte ich durchsetzten,und nun habe ich Kübel

    unser Kater liebt auch das Gras, aber dann muß er auch draußen bleiben sonst habe ich die grüne Bescherung im Haus...

    AntwortenLöschen
  6. @ Al, was meinst Du denn mit "laufen"?? Der Farn in meinem Garten kommt aus dem Wald und "versport" sich munter. Er hat bei uns wohl ideale Bedinnungen.

    @Frauke, die Steine der Einfahrt sind auch aus Beton (durch die versch. Färbung wirken sie wie Natursteine), nur die Treppen und Mäuerchen sind aus Naturstein.
    Auch ich liebe Kübel....besonders gerne mit Hostas bepflanzt ;)

    An alle liebe Grüße und Freude im Garten, Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Grün - wie schön - meine Lieblingsfarbe!!
    LG
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  8. So schön frisch! Der Farn, doch wir lieben ihn auch, und müssen ihn aber mittlerweile etwas eindämmen, sonst kommt er noch ins Haus. Frieder und Lissy genießen ja hingebungsvoll das leckere Grün! Das macht Winnie auch, leider schlingt er immer das Pampasgras und heult anschließend wehklagend, weil er spucken muss.
    Dein Schal - ein Gedicht!! Du weißt schon, dass ich zum Geburtstag viele Büchergutscheine bekommen habe. Ich muss da mal "Filzen für Anfänger" kaufen. Ich halte das ja kaum noch aus! Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. ....GRÜN-liebe ich auch :)!!!
    Schönes Wochenende wünscht Dori

    AntwortenLöschen
  10. Auch bei uns hat es jetzt gerade so richtig zu Gruenen begonnen. Wochenenden sind sonnig und warm, unter der Woche viel Regen. Da spriesst alles so schnell es kann. Es ist wirklich eine Wohltat fuer Augen und Seele.
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  11. Nie ist das Grün so schön, frisch und kräftig wie gerade jetzt im Frühling. Da kann man tatsächlich süchtig werden. Dein grüner Schal wird aber das ganze Jahr hindurch wunderschön bleiben, im Gegensatz zum Gartengrün!
    Liebe Sonntagsgrüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heidi, dein Schal ist ein richtiggehendes Frühlingsversprechen.
    Genau dieses Grün liebe ich auch sehr und trage es besonders im Frühling sehr häufig.
    Viele liebe Grüße an die ebenso stein- & ideenreiche Bewohnerhin der frisch-grünen Waldeinsamkeit

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heidi,
    gell, das ist schön, wenn man mal was professionell umgestalten kann. Ich habe gerade euren neuen Eingangsbereich bewundert und natürlich an die Bagger in unserem Garten zurück gedacht. Ist schön geworden bei euch! Ich liebe das frische Frühlingsgrün auch mindestens ebenso wie die bunten Farben der Blüten. - Dein Schal sieht genial aus - toll gemacht.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Nach diesem Winter ist man ja auch süchtig nach Grün. Der Schal ist wunderschön geworden und steht Dir bestimmt sehr gut.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Heidi,

    mir geht es da wie dir vom GRÜN kann ich im Moment nach diesem langen Winter einfach nicht genug bekommen, egal ob drinnen oder draußen, Grün muss es sein!
    Der Frieder genießt sein Gras,
    ich den Anblick deines tollen Schals, einfach wunderschön ist er geworden!

    Liebe Grüße in Grün
    schickt
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag Gänseblümchen auch! Und all die anderen hübschen grünene Dinge schöne Fotos, sehr inspirierend!

    AntwortenLöschen