Freitag, 30. Januar 2009

Geburtstagsseife

Viel Glück und viel Segen

auf all Deinen Wegen,

Gesundheit und Frohsinn

sei auch mit dabei!!



~~~~~~~~~~~

Allen Geburtstagskindern wünsche ich heute einen glücklichen Tag!!

*****************
Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.

Hermann Hesse


Die Seife enthält Kokosöl, Palmöl, Mandelöl, und Rizinusöl. Beduftet ist sie mit dem Parfümöl Vanilla Caramell, ausgeformt in einer Muffin Silikonform.

Kommentare:

  1. Boah, die sieht zum Reinbeißen aus!!!!
    Schade, ich habe noch nicht Geburtstag.... :-(

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Danke meine liebe Druni!:) Freu mich wenn Du nacher kommst und mit mir feierst!!!!-krieg ich echt so eine tolle Seife???? Dori

    AntwortenLöschen
  3. Die Seife sieht wie echter Kuchen aus ! Toll ! Da hätte ich heute auch gerne Geburtstag !
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte die Seife absolut als Kuchen akzeptiert. Na ja, beim Reinbeißen wohl nicht mehr.

    Bist du mit dem Parfümöl gut zurecht gekommen? Ich finde es absolut unproblematisch!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und heute viel Spaß mit deiner Freundin beim Geburtstagfeiern!

    Biene

    AntwortenLöschen
  5. Die sieht so lecker aus .Den Duft riech ich bis hier.
    L.G.
    helga

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heidi, hat jetzt unsere Doro Geburtstag!? Warum sagt mir das keiner!? Gib ihr nur so eine tolle Seife, wenn sie auch lieb war! Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Die Seife ist eine Wucht. Wenn es nicht da stehen würde...

    LG
    Frl. Filz

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann es noch immer nicht glauben, dass das eine Seife ist! Und du hast den Post genau an meinem Geburtstag reingestellt:)
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  9. Das ist Seife? Man meint, dass einem eigentlich der Kuchenduft entgegen kommt. Einfach nur genial, liebe Heidi. Wie alle Deine Seifen.

    Liebe Grüße an Euch, hier von uns,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. zuerst wollte ich reinbeißen...dann las ich das kleingedruckte....dann pustete ich den Puderzucker weg.....und dann roch ich daran....
    LG B.

    AntwortenLöschen
  11. Mensch, die Seife sieht wie ein richtiger Kuchen aus! Wie gut, dass ich ihn nicht verschlungen habe!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  12. ja, man kann mit Seife schon einiges vortäuschen, so ein Küchlein habe ich auch schon einmal gemacht. Ist Dir gut gelungen.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidi, mit der Kerze hast du mich zuerst ganz schön in die Irre geführt! Hätte glatt reingebissen, wenn ich gekonnt hätte...
    Bei mir liegen die Muffin-Formen für die Seifen noch unberührt in der Schachtel. Die gab's ja praktischerweise vor Weihnachten überall zu kaufen.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen