Samstag, 13. Dezember 2008

"Seifenkistchen" schenken !

Schenken groß oder klein,


Aber immer gediegen,

Wenn die Bedachten

Die Gaben wiegen,

Sei dein Gewissen rein.


Schenke herzlich und frei.

Schenke dabei,

Was in dir wohnt.

An Meinung, Geschmack und Humor,




So daß die eigene Freude zuvor

Dich reichlich belohnt.

Schenke mit Geist ohne List.

Sei eingedenk,

Daß dein Geschenk

Du selber bist.
Joachim Ringelnatz
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Die Schächtelchen habe ich mit Hilfe eines Falzbrett gefertigt und mit verschiedenen Motivstempel gestaltet.

Ich wünsche Euch allen einen schönen 3. Advent!!

Kommentare:

  1. Ich habe doch vorhin prompt meinen Kommentar zum falschen post geschrieben. Wollte dir doch auch noch sagen, dass ich deine Karten sehr edel finde :-)!! Uebrigens, nimmst du einen leichten Karton für deine hübschen Schächtelchen? Meine selbstgemachten sehen nicht so perfekt aus wie deine (mache sie nur mit Falten).
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Dein Gewissen kann mehr als rein sein.Du hast alles so liebevoll gestaltet und schenkst auch ein Stück von Die damit.
    L.G.
    helga

    AntwortenLöschen
  3. Mein Mann hat gerade Deine Seifen gesehen und ist schwer beeindruckt. Ein dickes Lob auch von ihm.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Boah,was Du Dir aber auch für Arbeit machst! Da ist die Verpackung schon ein Kunstwerk,und erst der Inhalt,-ein Geschenk für alle Sinne!
    Und danke für Deinen Kommentar zu meinem Seifenversuch. Es beruhigt schon ein bisschen,daß auch anderen nicht immer alles gelingt. Und ja,die Seite kenne ich,hab mich auch im Forum registriert,und das Buch gekauft. Das hat aber leider eine Bekannte,und die wills mir anscheinend nicht wiedergeben...;-)
    Eigentlich eh egal,auf der naturseifen-seite steht auch alles,und ich rechne meine Rezepte mit dem Seifenrechner dort aus.

    Ich hab heute auch wieder "geseiferlt".Eine Männerseife mit PÖ "Nautik". Hmmm,riecht guuuut...

    lg Frieda

    AntwortenLöschen
  5. Bei so wunderschönen Verpackungen ist es fast unwichtig was letztendlich drin ist! Na ja, nicht ganz, denn deine Seifen sind ja schließlich auch selbst gemacht und das weiß wohl jeder zu schätzen
    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Wer von dir beschenkt wird, liebe Heidi, ist wirklich reich beschenkt!!!
    Du machst alles immer soooo liebevoll!

    Ich wünsche dir auch einen schönen, friedlichen 3. Advent!!!

    Biene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi, ich ziehe meinen (imaginären) Hut vor dir - so viel Liebe steckst du selbst in das kleinste Detail, unglaublich! Deine "Seifenkistchen" sind wahre Kunstwerke, nichts anderes verdienen deine Seifen als Heimstatt, die ja ebensolche Kunstwerke sind. Einfach nur schön.
    Herzliche Grüße & einen schönen Sonntag in der Waldeinsamkeit, wünscht dir Margit

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön-das gedicht von Ringelnatz!
    Leider kann ich Dir d´Katz em Sack net schenka-aber ich hoffe doch,dass mein Päckle schon angekommen ist!?! Grüssle Doro

    AntwortenLöschen
  9. Liabs Heidi, ein ganz wundervoller Post, das schöne Gedicht und die liebevollen Geschenkle. Du könntest uns doch eigentlich mal einen Kurs geben, wie die Schächtelchen zu falten sind, ich mach's wie die Barbara, mit Falten. Ist das altersbedingt? *g* Schönen dritten Advent, mit lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Jedesmal wenn ich bei dir vorbeischaue staune ich über deine Kunstwerke. Sei es aus Papier, aus Naturmaterial wie dein toller Adventskranz oder deine herrlichen Seifen, bei denen ich mir so gerne Duftübertragungen wünsche um zu schnuppern.
    Mein allergrößtes Kompliment an deine Kreativität und deinen herausragenden Arbeiten.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  11. Allein die Schachteln sind ja schon ein Traum. Und dann noch Seife darin. Das werden die Beschenkten hoffentlich zu würdigen wissen.
    Deine Karten gefallen mir auch sehr gut.
    So ein Faltkurs würde mir auch gefallen.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  12. Von dir beschenkt zu werden, muss schön sein, Heidi.
    Sooo liebevoll eingepackt - das alles! Schöööön. ;-)

    Bei uns gibts schon seit Jahren überhaupt keine Geschenke mehr zu Weihnachten, sind ja keine kleinen Kinder mehr da. Bin mit der Regelung im Grunde auch sehr zufrieden. Kein Vorweihnachts-Stress mehr, das ist toll.
    Aber wenn ich dann wieder so hübsche Päckchen sehe wie bei dir ...
    Das hat ja doch etwas - auch für Erwachsene ... ;-)

    LG - Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Der helle Wahnsinn, Deine Verpackungen! Für die Drucke brauchst Du sicher auch den PC?
    Welches Papier nehme ich am besten zum Schachtelfalten?

    Einfach tolle Geschenke
    findet Anemone

    P. S. Und danke noch mal für die andere Antwort.

    AntwortenLöschen
  14. Ich komm aus dem Staunen nicht raus, wie professionell deine Seifen und auch die Verpackungen aussehen. Sehr bewundernswert!
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Heidi!
    Ich hoffe, die Beschenkten wissen zu schätzen, was für Besonderheiten sie empfangen.
    Ob nun Schachtel oder Seife, jedes Stück für sich ist ein Kunstwerk.
    VLG Gudi

    AntwortenLöschen
  16. Da hast du ja richtige Gesamtkunstwerke geschaffen, ganz zauberhaft.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön deine Verpackungen!
    Gruß
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  18. wunderbare Weihnachtstage und alles Gute im Neuen Jahr wünscht eine stille Mitleserin, die dich immer wieder bewundert...
    LG barbara

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Heidi, schönes Fest für dich und Familie mit liebem Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Heidi, wunderschöne Seifen hast Du wieder gezaubert in ganz zauberhaften Verpackungen.

    Vielen lieben Dank für Deine liebe Karte und Deine aufmunternden Worte.

    Nun wünsche ich Dir und Deinem lieben Mann und Deiner ganzen Familie einen super guten Rutsch in ein gesundes und glückliches 2009.

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Heidi,

    Ich möchte dir auf diesem Weg noch einen guten Start ins neue Jahr wünschen und dass du es gesund und zufrieden erleben darfst!!!

    Herzlichst, Biene

    PS: Ich finde den Irischen Segen so schön, dass ich ihn gerne bei mir posten möchte. Ich hoffe du hast nichts dageben.

    AntwortenLöschen
  22. Huhu,

    deine Seifenkistchen sind aber viel schöner als meine !

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen